Ilse Aigner eröffnet das Käsefestival

KÄSEFESTIVAL BAD TÖLZ

Kunde

Tölzer Kasladen GmbH

 

Format

Messe mit Kulturprogramm

 

Ort

Herderpark, Bad Tölz

 

Besucher

6.000

AUFGABE

IDEE + UMSETZUNG

ERGEBNIS

Das vom Tölzer Kasladen initiierte Käsefestival Bad Tölz steht für Genuss, Kultur, Tradition und handwerklich hergestellte, hochwertige Lebensmittel. Stetig wachsende Aussteller- und Besucherzahlen fordern im vierten Jahr professionelle Unterstützung bei: Ausstellerbetreuung, Messeorganisation und Besuchermanagement.
Die Agenturräume von RATTAN. Projekte + Eventmarketing werden für das 4. und 5. Käsefestival Bad Tölz zum temporären Messebüro. Von München aus wird das Käsefestival koordiniert und organisiert. Das umfasst: Ausstellerberatung und -betreuung, Entwicklung neuer Kommunikationsmodule, Organisation des von dem Musiker Michael Well kuratierten Kulturprogramms "So a Kas", Koordination und Organisation des Auf- und Abbaus sowie Aussteller- und Besuchermanagement.
Das Konzept des Käsefestivals Bad Tölz hat sich bewährt: Über 70 regional arbeitende Produzenten bieten den Besuchern drei Tage lang kulinarische Genüsse und anschauliche Hintergrundinformationen und führen 7.500 begeisterte Besucher ganz nebenbei in die Vorteile der regionalen Herstellung von Lebensmitteln ein.